Menü

Wurfplanung

Für das Jahr 2019 sind maximal zwei Würfe geplant.

für Canberra habe ich mir nun Finnighan vom Blümelsbachtal  ausgesucht , der im August 2018 als eigener Zuchtkater bei uns eingezogen ist und dessen Werdegang  ich mitFreude verfolge. Der kleine Katermann muss aber erst einmal erwachsen werden und darf dann als Erwachsener seinen Charme bei unseren Mädels testen.

Auch Rania darf erst einmal in Ruhe erwachsen werden. Bei Ihr warten wir ab, Sie wird, hervorragende Untersuchungsergebnisse vorausgesetzt,dieses Jahres ebenfalls gedeckt. Die Verpaarung,ebenfalls mit Finnighan, gebe ich rechtzeitig bekannt.
 

  Odin von Germangora

Canberra von Norin

seal point tortie white F2

 

Finnighan vom Blümelsbachtal

red silver mac. F3

     


» Wurfstammbaum «

 Auf den Nachwuchs aus diesem Wurf sind wir sehr gespannt, da er das so  benötigte "frische Blut" in unserer Cattery bringt. Ich bin auf Finnighans Entwicklung gespannt und hoffe er ist eine gute Ergänzung zu meiner Canberra.

Farben:

Farblich wird es bunt.Kater können red oder black sein, Katzen red oder black tortie. Durch Canberras Weißscheckung können die Kitten auch mit weiß, durch Finnighans silber auch gesmoked oder silber daherkommen, auch verschiedene Tabbymuster sind möglich. Pointkitten sind in diesem Wurf nicht zu erwarten,da Finnighan kein Point trägt. Wir sind gespannt.