Menü

JCh. Ramiro von Norin

Kiss von Sinthari

Die persönlichen Bezüge in unserem Haushalt sind klar geregelt. Ramiro hat sich meine Wenigkeit als Bezugsperson auserwählt . Er ist bezaubernd verschmust und muss alles , was er tut, kommentieren. Ramiro versteht es, unsere kleine Katzenbande auf Trapp zu halten und so ist es bei uns auch mit nur drei Katzen recht wuselig. Auch die kindlichen,Liebesbekundungen der Tochter meines Mannes lässt ermit stoischer Ruhe über sich ergehen. Er strahlt eine enorme innere Ruhe aus, die er mit Sicherheit von Opa Macawi von Sinthari geerbt hat.Wir hoffen sehr, dass Ramiro Gelegenheit bekommt, sein hübsches Äußeres und seinen tollen Charakter weitergeben zu dürfen.

Momentan ist er noch ein Halbstarker, der gerade erst entdeckt, dass er ein Kater ist. Wenn er dann noch seine Ultraschalluntersuchungen mit Bravour besteht, steht einem Zuchteinsatz nichts mehr im Wege.

Farbe: blue tabby mc. /white
Geboren am 13.07.2017
Blutgruppe A, evtl. Träger von b

Mutter: Ch. Ayala von Sinthari

Vater:  Etari von Germangora

Stammbaum

Würfe: 

 

Tierärztliche Untersuchungen

Merkmal Testergebnis
HCM (Echokardiogramm) folgt vor Zuchteinsatz
PKD (Ultraschall) folgt vor Zuchteinsatz

Gentests

Ramiro trägt reinerbig Verdünnung und agouti.

Showerfolge

20.01.18 Apolda: CACJ + Sonderpreis (C. Riedel, D)
20.01.18 Apolda: CACJ (L.Postma, NL)
21.01.18 Apolda: CACJ +nominiert  BIS (T. Hamann, D) 
 

 

 

Ramiros Fotoalbum